Hier folgt demnächst mehr.....

 

Elternbeirat

Frau Gönül Ugurlu und Frau Aynur Görgülü, beide Klasse 1-2c, sind unsere Elternbeiratsvorsitzenden.

 

Statistische Daten und Nationalitäten

Im Schuljahr 2021/22 besuchen 259 Kinder die Grundschule.

Dabei werden 21 schulpflichtige, aber noch nicht schulfähige Kinder in den Grundschulförderklassen auf den endgültigen Eintritt in die Grundschule vorbereitet.

40 Schülerinnen und Schüler sind im ersten, 48 im zweiten, 52 im dritten und 52 im vierten Schuljahr. 46 Kinder besuchen eine jahrgangsgemischte Klasse 1/2.

In der ersten, der zweiten und der jahrgangsgemischten gibt es je zwei Klassen. Es gibt zwei dritte und drei vierte Klassen.  

In der Grundschule leben 24 verschiedene Nationalitäten unter einem Dach und praktizieren ein harmonisches Zusammenleben. Eine gute Voraussetzung für die gesellschaftspolitische Realität in unserem Land.

Schulanfang auf neuen Wegen

Schulanfang auf neuen Wegen steht für ein pädagogisches Konzept, dessen Mittelpunkt die individuelle Lernbiographie der künftigen Schulkinder ist.

In unserer Schule setzen wir diesen Anspruch um, indem wir ganz intensiv mit den KiTas im Einzugsgebiet kooperieren, um frühzeitig bei Bedarf Förderung anzubieten.

Die Grundschulförderklassen sind eng mit den ersten Klassen verzahnt, um einen flexiblen Wechsel in die eine wie in die andere Richtung im Laufe des Schuljahres zu ermöglichen.

Auf Grund unserer positiven Erfahrungen mit den jahrgangsgemischten Klassen werden wir dieses Angebot auch in diesem Schuljahr wieder machen.


 

   

K5 Moodle  

Bildergebnis für moodle

   

ISERV